Zur Navigation

Persische Mischung

In Persien (heute Iran) steht die folgende Kräutermischung immer auf dem Tisch:

Frühlingszwiebeln (piastsche)
Radieschen (torobtsche)
Kresse (tartisak)
Pfefferminz (nanah)
Basilikum (reihun)
Estragon (tarchun)

Geputzt, aber ungewiegt, werden die Mischungen ungewürzt und ohne Marinade zu allen Speisen genommen.



Main menu 2

Page | by Dr. Radut